Medienberater-AG

Wir, die Medienberater des Leopoldinums, vermitteln unseren Mitschülerinnen und Mitschülern den richtigen Umgang mit den "Neuen Medien".

 

Ob es darum geht, wie man sich vor Cyber-Mobbing, einer Handy- oder Spielesucht schützt, wie man sich verhält, wenn man abgezockt wurde oder wie man ein Profil in einem sozialen Netzwerk ohne Bedenken nutzen kann...

Wir informieren und helfen gerne!
 

Damit wir unseren Mitschülerinnen und Mitschülern eine qualifizierte Beratung bieten und die Sicherheit im Umgang mit den "Neuen Medien" ausbauen können, wurden wir in mehreren Seminaren und Fortbildungen aus- und weitergebildet.

 

Um die oben genannten Ziele zu erreichen, halten wir in der Sekundarstufe I regelmäßig Vorträge und führen kleine Schulungen (wie zum Beispiel den "Internetführerschein" oder den "Medienpass") durch.

So erlangen die Schülerinnen und Schüler die nötige Medienkompetenz, um das Internet gefahrenfrei nutzen zu können.

 

Zusätzlich engagieren wir uns für die Kleinen, indem wir alljährlich an der "Langen Computernacht" der Grundschule Heidenoldendorf teilnehmen und dort die Viertkässler über den richtigen Umgang mit dem Internet informieren.

 

Kommt mit Fragen und Problemen zu uns. So können wir frühzeitig eingreifen und möglicherweise Schlimmeres verhindern.

(Dieses Angebot gilt selbstverständlich auch für die Eltern sowie die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule.)

 

Ihr erreicht uns (in den geraden Wochen) montags in der 7. Stunde im Computerraum N211 oder unter folgender E-Mail-Adresse: Leo_Medienberater@yahoo.com