Leo Gala

Bitte den folgenden Link zur Information verwenden: http://leo-gala.de

 

Aktuelles

Am Donnerstag, den 18. Juli 2013, wollen wir die Neue Aula des Leopoldinums füllen, um diejenigen Schüler zu ehren, die sich besonders in der Schule engagiert und herausragende Leistungen erbracht haben. Die Vorbereitungen für eine spannende Abendveranstaltung laufen. Ab 19:00 Uhr werden wir zum zweiten mal die gläsernen Leos verleihen und Show-Acts der Extraklasse erleben. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Kategorien werden wir in diesem Jahr zum ersten Mal einen Leo an ehemalige Schüler des Leopoldinums verleihen.
Noch hast du die Möglichkeit, dich in die Gestaltung des Abends einzubringen. Zum Beispiel indem du die Bühne nutzt und einen Show-Act präsentierst.
Wir wünschen dir viel Spaß auf der Homepage. Schau dir die Bilder der LEO GALA 2012 an oder lies die Presseartikel. Und bewerbe dich um deinen Leo oder schlage deine Freunde vor (übrigens: auch Gruppen können einen Leo erhalten)!
Deine LEO-SV

Was ist der LEO?

Der LEO ist die Auszeichnung des Leopoldinums für besonderes Engagement oder herausragende Leistungen in verschiedenen Kategorien.

  • Junior LEO
  • soziales Engagement
  • sportliche Leistungen
  • fachliche Leistungen
  • Kultur
  • Lehrer-Sonder-LEO
  • LEO für Ehemalige


Die LEO-SV trifft eine Vorauswahl für die Nominierungen. Eine Jury entscheidet dann über die PreisträgerInnen, die bis zur Veranstaltung geheim bleiben. Die Jury besteht aus 3 SchülerInnen, (2 Schülersprecher und ein Schüler der Unter- oder Mittelstufe), dem Elternpflegschaftsvorsitzenden sowie einem SV-Lehrer und einem weiteren Lehrer.
Die Auswahl für den Lehrer-Sonder-LEO trifft der Schülerrat.

 

Junior Leo
Wir wissen, dass viele junge SchülerInnen sich immer wieder besonders engagieren, für ein gutes Schulleben eintreten oder tolle Leistungen erbringen. Weil aber oftmals die älteren SchülerInnen die Favoriten für einen LEO sind, möchten wir mit diesem LEO SchülerInnen oder Gruppen aus der Unterstufe auszeichnen.

Soziales Engagement
Schulsanitäter, Schülervertretung, Medienberater, Klassensprecher, Streitschlichter... – es gibt viele Wege, sich für das Miteinander am Leopoldinum einzusetzen. Zeit, dass dies gebührend gewürdigt wird. Für den LEO im Bereiche „soziales Engagement“ können Gruppen und SchülerInnen vorgeschlagen werden, die sich am Leopoldinum sozial engagiert haben.

Sportliche Leistungen
Höher, schneller, weiter – das Leopoldinum ist reich an herausragenden SportlerInnen und Teams, die im Wettbewerb immer wieder zeigen, wozu sie in der Lage sind. Wir möchten all ihnen die Chance auf einen LEO gewähren, egal ob im Trikot einer Mannschaft des Leopoldinums oder in einer anderen Form.

Fachliche Leistungen
In diesem Bereich werden gleich drei LEOs verliehen! Je einen LEO gibt es in den Bereichen Mathematik/Naturwissenschaften, Sprachen und Gesellschaftswissenschaften. Zu diesen Bereichen zählen gut Leistungen aus dem Unterricht aber auch außerschulische Dinge wie zum Beispiel Wettbewerbe oder Projekte.

Kultur
Wie wäre das Schulleben ohne Theateraufführungen, Konzerte, Abischerz etc. Mit dem LEO für Kultur werden SchülerInnen oder Gruppen ausgezeichnet, die beispielsweise viel Musik machen oder Theater spielen...

Lehrer-Sonder-LEO
Macht der Unterricht unglaublich Spaß? Interessierst du dich auf einmal für Fächer, die du sonst nie mochtest? Ein engagierter Lehrer kann hier einen Riesen-Unterschied machen. Und wie viele LehrerInnen bleiben nach Unterrichtsschluss noch und engagieren sich auf vielfältige Weise ohne dass sie dafür auch nur einen Cent mehr bekommen würden? Dafür möchten wir „Danke“ sagen.
Der Lehrer-Sonder-LEO zeichnet besonere LehrerInnen aus. Es ist der einzige LEO, über den nicht die Jury entscheidet: Denn die Vergabe des Lehrer-Sonder-LEOs bestimmt der Schülerrat in einer gemeinsamen Sitzung. Bis dahin könnt ihr aber trotzdem Vorschläge über das Formular machen, über die wir dann gemeinsam auf dem Schülerrat beraten.

LEO für Ehemalige
Das Leopoldinum ist wie eine große Familie – aus Lehrern, Schülern und Eltern. Aber eben auch aus denen, die einmal Schüler des Leopoldinums waren. Unter ihnen finden sich herausragende.